REGULIERUNG UND AUTORISIERUNG

direktbroker-FX ist ein Handelsname der Leverate Financial Services Ltd., einer zypriotischen Investmentgesellschaft (CIF) die von der ‚Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC)‘ unter der Lizenz Nr. 160/11 reguliert ist.

In Übereinstimmung mit der ‚Markets in Financial Instruments‘ Direktive (Direktive 2004/39/#EC, MiFID) ist Leverate Financial Services Ltd. autorisiert, grenzüberschreitende Investitionsservices mit den folgenden EU-Mitgliedsstaaten durchzuführen:

Lizenz für Investitionsservices:
  • Annahme und Übermittlung von Finanzinstrumenten
  • Ausführung von Aufträgen im Namen von Kunden
Lizenz für zusätzliche Dienstleistungen:
  • Verwahrung und Verwaltung von Finanzinstrumenten, einschließlich der Depotverwahrung und Verwaltung von Finanzinstrumenten und damit verbundene Dienstleistungen.
  • Gewährung von Krediten oder Darlehen auf ein oder mehrere Finanzinstrumente bei denen das Unternehmen, das den Kredit oder das Darlehen gewährt, in die Transaktion involviert ist.
  • Devisengeschäfte, die mit der Erbringung von Investitionsdienstleistungen verbunden sind.
  • Investitions- und Finanzanalysen oder andere Arten.
X